ASG Vorwärts Dessau e.V.

2.Männer : Spielbericht (2010/2011)

1. Kreisklasse
4. Spieltag - 05.09.2010 11:00 Uhr
ASG Vorwärts Dessau II   SG Kühnau
ASG Vorwärts Dessau II 2 : 1 SG Kühnau
(0 : 0)

Spielstatistik

Tore

Frank Hedderich, Steven Schädel

Gelbe Karten

David Sander, Frank Hedderich, Nico Herrmann

Torfolge

1:0 (74')Steven Schädel
1:1 (76')SG Kühnau
2:1 (84')Frank Hedderich

Spielbericht

Unsere ASG II hat heute mittag das Punktspiel gegn den vermeintlich schwersten Gegner SG Kühnau am Ende verdient mit 2:1 gewonnen. Dabei waren die Gäste der erwartet unangenehme und schwere Gegner.

In der 1. Halbzeit konnte unser Team nicht überzeugen. Das Spiel war unkontrolliert und viel zu oft wurden die Bälle planlos nach vorne geschlagen. Die SG Kühnau war ein mindest gleichwertiger Gegner mit durchaus guten Tormöglichkeiten.

In der 2. Halbzeit sahen die 50 Zuschauer eine viel bessere Mannschaft, welche nun das Spiel kontrollierte und für Torgefahr sorgte. Allerdings wurde die erste große Tormöglichkeit vergeben, da D. Sander mit einem harten aber ungenauen Elfmeter am Gästekeeper scheiterte. Doch das schockte die Mannschaft wenig. Nach einer Notbremse vor dem Strafraum bekam die ASG II einen Freistoß zugesprochen. Diesen zirkelte St. Schädel unhalbar zum 1:0 in das Kühnauer Tor. Nach dieser Notbremse spielte Kühnau nur noch mit 10 Mann. Aber dies schien eher ein Vorteil für Kühnau zu sein. Nur zwei Minuten nach der Führung glichen diese aus und hatten wenig später sogar die Riesenchance zu Führung. Doch auch unsere Mannschaft wollte die angepeilten drei Punkte. Nach guten Chancen von St. Schädel und Chr. Wodke sorgte "Sunny" in der 84. Spielminute für den 2:1 Endstand.

Die 2. Mannschaft bleibt nach diesem Treffer weiter ohne Punktverlust Spitzenreiter. Härtester Verfolger ist die ebenfalls verlustpunktfreie Lok Güterglück, die heute spielfrei hatte.