ASG Vorwärts Dessau e.V.

2.Männer : Spielbericht (2011/2012)

Kreisliga
28. Spieltag - 28.04.2012 13:00 Uhr
ESV Lok. Dessau II   ASG Vorwärts Dessau II
ESV Lok. Dessau II 1 : 3 ASG Vorwärts Dessau II
(1 : 2)

Spielstatistik

Tore

2x Christian Wodke, André Schubert

Gelbe Karten

Christian Wodke, Thomas Ibe, Tobias Franzl

Spielbericht

Mit einer ganz starken geschlossenen Mannschaftsleistung hat unsere ASG II heute nachmittag ihr erstes Auswärtsspiel in der Kreisliga beim ESV Lok Dessau II mit 3:1 gewonnen. In diesem Spiel gaben die Neuzugänge A. Lau und M. Dargatz ihr Debüt für Vorwärts Dessau.

Von Beginn an war zu merken, dass drei Punkte das Ziel waren und dementsprechend setzte unsere Mannschaft den Gastgeber von Beginn an unter Druck. Nach einem langen Pass auf A. Schubert ezielte dieser völlig frei die verdiente Führung. Diese erhöhte Chr. Wodke nach einer ganz starken Einzelleistung von Chr. Heydenreich. Der ESV Lok Dessau II kam kaum zu Möglichkeiten, nutzte jedoch noch in der ersten Hälfte einen der wenigen Zuordnungsfehler zum Anschlusstreffer. N. Emmer, welcher heute etwas überraschend im Tor stand, war bei diesem Schuss von der Strafraumgrenze machtlos.

Trotzdem ließ sich unsere Mannschaft davon nicht entmutigen und war auch in der zweiten Halbzeit das deutlich bessere Team und ließ kaum Chancen zu. Für den 1:3 Endstand sorgte wiederum Chr. Wodke.

Durch diesen Auswärtsieg konnte unsere Mannschaft die Rote Laterne an Einheit Dessau abgeben. Der Rückstand zum ersten Nichtabstiegsplatz schrumpfte auf sieben Punkte. Nun heißt es genauso weiterzumachen und am Dienstag im Nachholespiel bei TuS Kochstedt wieder zu punkten. Vielleicht ist dann das Unmögliche doch noch möglich.