ASG Vorwärts Dessau e.V.

2.Männer : Spielbericht (2011/2012)

Kreisliga
8. Spieltag - 03.10.2011 14:00 Uhr
SG Dobritz/Garitz   ASG Vorwärts Dessau II
SG Dobritz/Garitz 3 : 3 ASG Vorwärts Dessau II
(0 : 1)

Spielstatistik

Tore

Daniel Häcker, Dennis Lobinsky, Kai Minning

Gelbe Karten

Daniel Häcker, Sven Miltz

Spielbericht

Unsere 2. Mannschaft konnte heute nachmit bei der SG Dobritz/Garitz ihren ersten Auswärtspunkt in der Kreisliga einfahren.

Schon bis Mitte der 1. Halbzeit hätte unsere Mannschaft mit 2:0 in Führung gehen können, wenn nicht sogar müssen, aber D. Häcker und Chr. Mahler konnten beste Chancen alleine vor dem Gäste-Keeper nicht nutzen. Besser machte es K. Minnung, der kurz vor dem Halbzeitpfiff. Sein Schuss aus ca. 20 Meter senkte sich erst ganz zum Schluss ins Tor. Mit dieser knappen 1:0 führung ging es in de Halbzeit.

In der zweiten Halbzeit ging es hin und her. Zunächst glich die SG Dobritz/Garitz aus, aber D. Lobinsky brachte seine Elf erneut in Führung. Ein sehr fragwürdiger Foulelfmeter sorgte für den erneuten Ausgleich. Aber auch davon ließ sich unsere Mannschaft beeindrucken. D. Häcker sorgte für das 2:3, welches erneut zum 3:3 Endstand ausgeglichen wurde. Auch dieser verwandelten Standardsituation ging eine fragwürdige Schiedsrichterentscheidung voraus.

Schade, dass es trotz dreimaliger Führung nicht zum ersten Sieg in der Kreisliga reichte. trotzdem war Trainer Wolfgang Grasse mit der Leistung seiner Jungs einverstanden. Diese zeigten heute, was im Kampf um den Klassenerhalt wichtig ist: Einsatz und Kampf. Aber auch spielerische Elemente fehlten nicht.