ASG Vorwärts Dessau
News | Verein | Teams | Saison | Archive | Interaktiv
.:: Geburtstage ::.
Vorwärts Dessau und das Webmaster-Team gratulieren herzlich zum Geburtstag und wünschen alles Gute, Gesundheit und Erfolg.
Karsten Zölfl
wird heute 42 Jahre.
Ricardo Alisch
wird heute 25 Jahre.
Hendrik Thiele
wurde 33 J. am 06.05.

 

.:: aktuelles Wetter ::.

ASG Vorstandssitzung am 07.05.2015
Morgen, am Donnerstag, den 7. Mai 2015, findet die nächste Vorstandssitzung der ASG Vorwärts Dessau statt. Beginn ist um 20:00 Uhr. Davor stehen die Verantwortlichen für Fragen der Mitglieder bereit.

Mittwoch, 06.05.2015

Haupt- und Trikotsponsor:

www.aemdessau.de


ASG verliert Derby gegen SV Dessau 05 II
Unsere ASG Vorwärts Dessau hat das Derby gegen den SV Dessau 05 II mit 0:3 verloren und musste somit die dritte Niederlage in Folge einstecken.

Auf ungewohnten Kunstrasen spielend setzte der Gastgeber in der 9. Minute das erste Achtungszeichen, doch unser Keeper M. Fall konnte mit einer schönen Parade die Führung verhindern. Danach war unsere Mannschaft das aktivere Team blieb aber vor dem gegnerischen Tor zu harmlos. Kurz vor dem Halbzeitpfiff hatten die Schwarz-Weißen noch zwei gute Einschussmöglichkeiten, doch unser Keeper agierte sicher. So blieb es beim torlosen Unentschieden zur Halbzeit.

Die erste gute Möglichkeit in der zweiten Halbzeit hatte unsere Mannschaft durch Chr. Richter. Doch sein Kopfball strich knapp über die Torlatte. Im Gegenzug erzielte M. Seidel die Führung für den SV Dessau 05 II. Leider agierte das Unparteiischen-Trio heute nicht überzeugend und brachte damit unnötige Emotionen in das Spiel. Die Folge waren ein Platzverweis für A. Lau und den Trainer des Gastgebers. Unsere Mannschaft versuchte zwar in Unterzahl wieder in das Spiel zu kommen, verlor aber mit zunehmender Spielzeit immer mehr den Faden. Die Folge waren zwei weitere Gegentore zum 3:0 Endstand.

SV Dessau 05 II - ASG Vorwärts Dessau 3 : 0

Posted by ASG Vorwärts Dessau on Samstag, 2. Mai 2015


Viele weitere Fotos vom Derby SV Dessau 05 II - ASG Vorwärts Dessau ... Danke :)https://www.facebook.com/media/set/?set=a.870082659728356.1073742341.551143421622283&type=1

Posted by ASG Vorwärts Dessau on Sonntag, 3. Mai 2015


SV Dessau 05 II: M. Bretschneider, M. Stittrich, M. Kaluza (76. M. Müller), M. Both, J. Beckmann, S. Hasan, D. Griebner, M. Klehn (64. K. Lorenz), E. Horn (12. D. Gusev), M. Seidel, D. Baatz

ASG Vorwärts Dessau: M. Fall, A. Lau, Chr. Richter, H. Hiegemann, J.-P. Riehl, St. Schädel, D. Häcker, M. Reiners, T. Franzl (75. St. Rathmann), R. Bock, M. Bunkus (46. K. Alisch)

Tore: 1:0 M. Seidel (53.), 2:0 M. Klehn (62.), 3:0 M. Seidel (70.)

Gelbe Karten: M. Seidel (47.), M. Kaluza (50.), J. Beckmann (67.) - St. Schädel (25.)
Rote Karten: A. Lau (55.)

Schiedsrichter: Keßler, Sven
Schiedsrichterassistent 1: Home, Markus
Zuschauer: 75

Samstag, 02.05.2015

 
ASG II: Endlich wieder ein Erfolgserlebnis
Nach sechs Niederlagen in Folge konnte unsere Kreisoberligareserve heute endlich wieder nach einem 2:0 Auswärtssieg bei der SG Oranienbaum/Wörlitz II ein Erfolgserlebnis feiern.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit brachte M. Planitzer seine Mannschaft nach 55 Minuten in Führung. Fünf Minuten später köpfte N. Baumberg aus 16 Meter zum 2:0 Endstand.

SG Oranienbaum/Wörlitz II: L. Ries, St. Bolz, A. Kelsch, R. Janoth, Chr. Lange (60. P. Panier), M. Graul, Chr. Schulze, H. Hochberger, A. Hänsch, C. Meißner (71. M. Krause), Chr. Krause (65. Chr. Wünsch)

ASG Vorwärts Dessau II: K. Kuhnwald, V. Merbitz, A. Döhnel, Th. Becker, T. Günther (70. St. Flügel), St. Schneider, Chr. Mahler (89. M. Biermordt), S. Miltz, M. Planitzer (82. Chr. Petzold), N. Baumberg, Chr. Weiß

Tore: 0:1 M. Planitzer (55.), 0:2 N. Baumberg (60.)

Schiedsrichter: Römer, Horst
Zuschauer: 5

Samstag, 02.05.2015

 
E-Junioren: nach Sieg Vierter in Staffel A
Unsere E-Junioren haben ihr letztes Gruppenspiel gegen die SG Klieken/Coswig verdient mit 6:3 gewonnen. M. Baumberg brachte seine Mannschaft mit 2:0 in Führung. Unsere Gäste konnten kurz darauf verkürzen, bevor L. E. Kudella mit seinem ersten Tor überhaupt den 3:1 Halbzeitstand erzielte.

In der zweiten Halbzeit ging es hin und her mit Toren auf beiden Seiten. Am Ende gewann unsere Mannschaft verdient mit 6:3. Die weiteren Tore erzielten E. Tuchel und M. Baumberg mit einem weiteren Doppelpack.

Durch diesen Sieg beendete unsere Mannschaft die Staffel A mit einem tollen vierten Platz. In der Platzierungsrunde um die Plätze 5 – 8 trifft unsere Mannschaft am 9. Mai auf Chemie Rodleben.

ASG Vorwärts Dessau: M. Forjan, H. Vogelsberg, R. G. Felger, M. Baumberg, E. Tuchel, P. Apel, L. E. Kudella, V. Schmidt 10 C Dave MorrisonSpecht 17 SalimHeinicke

SG Klieken/Coswig: P. Bennemann, L. Ph. Gorzitze, V. F. Hahne, J. F. Eichelbaum, R. J. Bremer, J. Herzog, C. Kluge, Y. M. Lampe, M. Reisig

Tore: 1:0 M. Baumberg (12.), 2:0 M. Baumberg (16.), 2:1 R. J. Bremer, 3:1 L. E. Kudella (24.), 3:2 J. F. Eichelbaum (30.), 4:2 E. Tuchel (32.), 5:2 M. Baumberg (39.), 5:3 R. J. Bremer (44.), 6:3 M. Baumberg (50.)

Schiedsrichter: Baumberg, Nico
Zuschauer: 15

Freitag, 01.05.2015

 
ASG II: wieder keine Punkte
Auch im siebenten Spiel in Folge bleibt unsere ASG Vorwärts Dessau II ohne Punkt. Verdient mit 0:4 unterlag man dem SV Germania 08 Roßlau auf eigenem Platz mit 0:4.

Bis auf einem Lattenschuss gleich in der ersten Minute durch D. Schneider strahlte unsere Mannschaft in der ersten Hälfte keinerlei Torgefahr aus. Unsere Gäste kamen dagegen immer besser ins Spiel und führten zur Halbzeit mit 3:0.

Auch nach dem Wiederanpfiff hatte unsere Mannschaft die erste Chance, aber ein wuchtiger Schuss von S. Miltz, welcher hinter der Lattenunterkante war wurde nicht als Treffer anerkannt. Danach dominierten wieder die Roßlauer das Spiel und trafen nach einem Annahmefehler unserer Mannschaft zum 4:0. Das unsere zweite Mannschaft durchaus guten Fußball spielen kann, ließ sie kurz vor Schluss aufblitzen. Nach einer tollen Kombination über T. Günther und St. Rathmann scheiterte N. Baumann am gegnerischen Keeper.

Am Ende war der Sieg des SV Germania 08 Roßlau II hochverdient und unsere Mannschaft mit dem 0:4 noch gut bedient.

ASG Vorwärts Dessau II - Germania Roßlau II 0 : 4

Posted by ASG Vorwärts Dessau on Sonntag, 1. März 2015


ASG Vorwärts Dessau II: K. Kuhnwald, D. Schneider (55. Chr. Weiß), S. Miltz, R. Steffens, T. Günther, St. Schneider (75. St. Flügel), St. Rathmann, K. Alisch, M. Planitzer (70. Chr. Mahler), N. Baumberg, F. Kolb

SV Germania 08 Roßlau II: Chr. Kagelmacher, P. Emmert (66. T. Lehmann), B. Bannas, Ph. Mrohs, K. Dietrich, M. Florian, K. Winkler (46. Ph. Lampe), M. Kirbis, M. Hartmann, T. Triepel, Chr. Irmer (74. A. Sänger)

Tore: 0:1 Chr. Irmer (30.), 0:2 Chr. Irmer (36.), 0:3 B. Bannas (44.), 0:4 Ph. Lampe (70.)

Gelbe Karten: T. Günther (85.) - K. Winkler (40.)

Schiedsrichter: Steiner, Uwe
Zuschauer: 26

Montag, 27.04.2015

 
Unnötige Heimniederlage gegen Spitzenreiter
Unsere ASG Vorwärts Dessau hat ihr Heimspiel gegen Spitzenreiter SV Germania 08 Roßlau knapp mit 1:2 verloren.

Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase bekamen unsere Gäste nach einer Viertelstunde einen sehr fragwürdigen Freistoß zugesprochen, welchen H. Triepel zur Führung einköpfte. Unsere Mannschaft verlor danach etwas den Faden und hatte in der 24. Minute glück, als A. Lau einen Torabschluss per Kopf noch klären konnte, nach dem M. Fall den Ball unterschätzte. In der 42. Minute wurde eine weitere Unkonzentriertheit mit dem zweiten Gegentreffer bestraft. Nach einem Ballverlust reagierte unsere Mannschaft zu spät und Chr. Lorenz kam frei zum erfolgreichen Torabschluss. Dieses 0:2 war auch gleichzeitig der Halbzeitstand.

Hochmotiviert ging unsere Mannschaft, welche sich noch lange nicht aufgegeben hatte, in die zweite Halbzeit ohne sich jedoch zunächst hochkarätige Torchancen zu erspielen. Wieder Spannung in das Spiel brachte ein berechtigter Handelfmeter in der 59. Minute. Diesen verwandelte unser Keeper M. Fall sicher zum 1:2. Unsere Mannschaft bekam das Spiel danach immer besser in den Griff und hatte auch Chancen für den Ausgleich. Diese konnten leider von M. Bunkus und D. Häcker nicht genutzt werden. Unsere Gäste spielten vor allem in der zweiten Hälfte nicht wie ein Spitzenreiter und vergaben ihre einzige hochkarätige Chance kurz vor dem Schlusspfiff.

Somit blieb es bei der knappen und unnötigen 1:2 Heimniederniederlage, durch welche unsere Mannschaft auf den neunten Platz abrutschte.

ASG Vorwärts Dessau - SV Germania 08 Roßlau 2 : 1

Posted by ASG Vorwärts Dessau on Sonntag, 8. März 2015


ASG Vorwärts Dessau: M. Fall, A. Lau, Chr. Richter, J.-P. Riehl, St. Naumann, St. Schädel, D. Häcker, M. Reiners, T. Franzl, M. Rösner (77. K. Alisch), M. Bunkus

SV Germania 08 Roßlau: B. Schneider, Chr. Elß, A. Schüler, P. Handrich, D. Mergenthaler (72. M. Schulze), H. Triepel, Chr. Lorenz (90. M. Florian), D. Meyer, Fl. Mau, Chr. Mieth, M. König (75. S. Rech)

Tore: 0:1 H. Triepel (15.), 0:2 Chr. Lorenz (43.), 1:2 M. Fall (59., Handelfmeter)

Gelbe Karten: T. Franzl (25.), St. Naumann (61.) - M. König (25.), D. Mergenthaler (40.), A. Schüler (59.), H. Triepel (68.)

Schiedsrichter: Steiner, Uwe
Schiedsrichterassistent 1: Sanetra, Frank
Schiedsrichterassistent 2: Lautenschläger, Hans-Jörg

Zuschauer: 67

Samstag, 25.04.2015

 
Alte Herren: Sieg gegen Vockerode
Die "Alten Herren" der SG Vorwärts/Einheit Dessau haben am Freitagabend ihr Spiel gegen Turbine Vockerode mit 4:2 gewonnen.

Für unsere Mannschaft trafen gleich dreimal P. Westendorf und M. Planitzer.

Tore: 3x P. Westendorf, M. Planitzer


Samstag, 25.04.2015

 
Fußballspielen bei der ASG !!!
Unsere ASG Vorwärts Dessau sucht nach wie vor talentierte Spieler für ihre Kreisoberliga- und Kreisligamannschaft.

Eine Überlegung zur ASG zu kommen lohnt sich in jedem Fall. In den letzten Monaten haben sich sowohl die Vereinsstruktur als auch die wirtschaftlichen Bedingungen durch neue Sponsoren deutlich verbessert. Auch an noch bessere Trainingsbedingungen wird bereits gearbeitet. Weiterhin konnte diese Woche mit Wolfgang Rother auch ein Zeugwart hinzugewonnen werden. Somit ist unsere ASG in allen Bereichen bestens aufgestellt. Ziel des Trainerstabes, angeführt von den erfahrenen Trainern Peter Westendorf und Alexander Tolmatschew ist es junge und talentierte Fußballspieler weiter zu entwickeln. Auch die Torhüter kommen nicht zu kurz. Mit Torsten Romanowski hat unsere ASG ab sofort wieder einen Torwarttrainer. Dabei kann auch die zweite Mannschaft als Sprungbrett dienen. Diese stieg, angeführt vom zurückgekehrten Wolfgang Grasse, in die Kreisliga auf. Nach vielen Jahren wird unsere erste Mannschaft diesen Juli erstmals wieder in ein Trainingslager fahren.

Jeden Tag wird mit viel Herzblut daran gearbeitet, den Verein wieder dorthin hinzubringen, wo er hingehört. Auch deswegen wird die aktuelle Mannschaft fast komplett zusammenbleiben. Dies war in den letzten Jahren nicht selbstverständlich.

Ihr seht, es gibt genug Argumente zur ASG Vorwärts Dessau zu kommen.

Donnerstag, 26.06.2014

 
Ältere Beiträge findet Ihr im Archiv
ASG: 26. Spieltag
09.05.2015 - 15:00 Uhr
Vorw. Dessau - Lok Dessau II
ASG Vorwärts Dessau - ESV Lokomotive Dessau II
weitere Info's
Tabelle Kreisoberliga
... lade FuPa Widget ...
ASGII: 26. Spieltag
09.05.2015 - 12:00 Uhr
Vorw. Dessau II - Blau Weiß Dessau
ASG Vorwärts Dessau II - SG Blau Weiß Dessau
weitere Info's
Tabelle Kreisliga
... lade FuPa Widget ...

Klubkasse.de Banner
Login Admin | Login Betreuer | Kontakt | Impressum