ASG Vorwärts Dessau
News | Verein | Teams | Saison | Archive | Interaktiv
.:: Geburtstage ::.
Vorwärts Dessau und das Webmaster-Team gratulieren herzlich zum Geburtstag und wünschen alles Gute, Gesundheit und Erfolg.
Ingo Lenth
wurde 48 J. am 24.12.
David Banik
wurde 26 J. am 24.12.


.:: aktuelles Wetter ::.

ASG-Weihnachtsfeiern
Diesen Freitag bestritten die E-Junioren und gestern Abend unsere Männermannschaften ihre diesjährigen Weihnachtsfeiern.

Die Schützlinge von N. Baumberg besuchten am Freitag zunächst die Dessauer Berufsfeuerwehr, wo sie sich bei einer sehr interessanten Führung über die Arbeit der Feuerwehrmänner informiert wurden. Aber auch das rumtollen kam dort nicht zu kurz.



Danach wurde im Sportzentrum „Am Friederikenplatz“ Abendbrot gegessen. Danach gab es eine Tombola, wo niemand leer ausging. Die größte Überraschung waren dann wohl die neuen Trainingsanzüge. – schick in Rot und Schwarz mit großer weißer Nummer.



Gestern Abend waren dann auch unsere Männermannschaften an der Reihe. Pünktlich um 19:00 Uhr waren die Räumlichkeiten im Sportzentrum „Am Friederikenplatz“ sehr gut besucht. In seiner Eröffnungsrede blickte R. Diedering positiv auf die Hinrunde zurück. Sowohl die Außendarstellung als auch die wirtschaftlichen Bedingungen wurden im letzten halben Jahr stark verbessert. Und auch sportlich wird es sicher bald in der Tabelle weiter nach oben gehen. Trainer P. Westendorf ist felsenfest davon überzeugt, dass diese Mannschaft mit einigen punktuellen Verstärkungen und noch etwas mehr Trainingsfleiß das Zeug dazu hat fußballerisch auch im Land verstreten zu sein. Nach diesen vielversprechenden Reden wurde sich am umfangreichen und abwechslungsreichen Menü verköstigt. Für dieses sorgten die Spieler, Fans und deren Partnerinnen. Unterstützung gab von der Gaststätte Stoobwolke. Auch dies zeigt, dass der Zusammenhalt bei unserer ASG stimmt. Natürlich gab es auch für unsere Spieler ein Geschenk. Die Kanzlei Bennewitz – Klose – Meybohm sponserte Sporttaschen für die erste Mannschaft, welche auch noch beflockt werden. Auch unsere „Zwei Damen vom Grill“, S. Westendort und A. Spott wurden für ihre tolle Arbeit mit einem kleinen Geschenk gewürdigt. Ab 20:30 Uhr stießen dann auch die treuen ASG-Fans hinzu - viel mehr als zuletzt und die Räumlichkeiten waren nun brechend voll. Weiterhin wurde sich am leckeren Büffet verköstigt und das auch das Tanzbein geschwungen. DJ Hexe sorgte für die Musik. Aber das Highlight des Abends sollte noch kommen. Alle Neulinge bei der ASG Vorwärts Dessau mussten ein Ständchen geben. Da man nicht alleine singen wollte entschloss man sich im Chor zu singen. Und so sangen Vorstands-Stellvertreter R. Diedering, unser neuer Keeper E. M. Fall, H. Hiegemann und Torwarttrainer T. Romanowski gemeinsam „Über sieben Brücken musst Du gehen“. Danach ging die Weihnachtsfeier bis in die frühen Morgenstunden weiter.

Die ASG Vorwärts Dessau bedankt sich bei der Berufsfeuerwehr Dessau-Roßlau, Eltern, Spielern und deren Partnerinnen, bei ihren treuen Fans und natürlich noch einmal bei allen Sponsoren für die Unterstützung für diese rundum gelungene Weihnachtsfeier.


Sonntag, 21.12.2014

Haupt- und Trikotsponsor:

www.aemdessau.de


G-Junioren: Weihnachtsfeier
Einige Impressionen von der Weihnachtsfeier unserer Bambinies im Igel Mizzi:


Dienstag, 16.12.2014

 
ASG gelingt Revanche im Muldederby
Unserer ersten Mannschaft ist gestern Nachmittag die Revanche für die bittere 0:6 Hinspielniederlage bei Abus Dessau gelungen. In einem spannenden Spiel setzte sich unsere Mannschaft dieses Mal mit 1:0 durch und gewann somit das Rückspiel des Muldederbies.

Außer einen Schuss von St. Schädel in der Anfangsphase sahen die 85 Zuschauer zunächst zwar zwei engagierte Mannschaften in einem zerfahrenden Spiel aber kaum Tormöglichkeiten. Dies änderte sich in der 34. Minute. Nach einem mustergültigen Eckball von St. Schädel köpfte der völlig frei lauernde D. Häcker unsere ASG in Führung. Nun waren unsere Gäste gezwungen das Spiel zu machen und hatten gleich nach dem Wiederanpfiff eine hochkarätige Gelegenheit, doch im Fallen konnte unser Keeper M. Fall den Ball noch an die Torlatte lenken. In der 41. Minute wurde unser Keeper erneut gefordert. Doch mit einer Weltklasse-Flugparade konnte er mit den Fingerspitzen den Ball noch aus dem Winkel kratzen und so ging es mit einer 1:0 Führung in die Halbzeit.

Auch in der zweiten Halbzeit hatte unsere Mannschaft die erste Chance zu verbuchen, jedoch wurde diese noch knapp vor der Torlinie geklärt. Danach rissen die Gäste das Spiel immer mehr an sich und drängten auf den Ausgleich. Unsere Mannschaft setzte viel Kampf und Leidenschaft dagegen und so gab es kaum zwingende Möglichkeiten für de Tannenheger-Kicker. Gegen Ende des Spieles war unsere Mannschaft dem zweiten Treffer sogar näher als Abus dem Ausgleich. Aber St. Schädel und der eingewechselte M. Bunkus konnten ihre guten Chancen nicht nutzen.

Mit diesem wichtigen Heimsieg verabschiedet sich unsere ASG als Tabellenelfter und 19 Punkten in die Winterpause.



Frohe Weihnachten

ASG Vorwärts Dessau: M. Fall, St. Naumann (64. M. Schulze), M. Rösner (90. M. Bunkus), St. Schädel, D. Häcker, N. Baumberg, M. Reiners, St. Rathmann (72. B. A. Kareem), R. Bock, Chr. Drechsler, T. Franzl

SG Abus Dessau: St. Pelzel, M. Weiß, P.-S. Jackowski, F.-I. Musinowski (80. M. Klimaschewski), T. Breitmann, Chr. Rauser (82. Th. Uhlig), R. Michael, G. Böckelmann, Chr. Bertram (72. G. Samberg), M. Präger, St. Schubert

Tore: 1:0 D. Häcker (34.)

Gelbe Karten: St. Rathmann (14.), St. Naumann (52.) - T. Breitmann (45.), Chr. Rauser (54.), R. Michael (59.)
Gelb-Rote Karten: R. Michael (87.)

Schiedsrichter: Roye, Martin
Schiedsrichterassistent 1: Wandrey, Bernd
Schiedsrichterassistent 2: Hüttig, Torsten

Zuschauer: 85

Sonntag, 14.12.2014

 
ASG II: Sieg im letzten Punktspiel 2014
Unsere zweite Mannschaft hat ihr letztes Punktspiel im Kalenderjahr 2014, welches auch gleichzeitig das erste Rückrundenspiel war, gegen die zweite Mannschaft von Abus Dessau mit 3:2 gewonnen.

In der Anfangsphase hätte sich unsere Mannschaft über einen Rückstand nicht beschweren brauchen. Nach gut einer halben Stunde rächte sich dann die mangelnde Chancenverwertung und M. Bunkus brachte seine Mannschaft in Führung. Mit diesem 1:0 ging es in die Halbzeit.

Den besseren Start in die zweite Halbzeit hatte dann die SG Abus II. M. Haak glich in der 50. Minute aus. Doch lange freuen konnten sich unsere Gäste darüber nicht, denn ein absolutes Traumtor brachte unsere Mannschaft erneut in Führung. Der zur Halbzeit eingewechselte T. Romanowski sah in der 53. Minute Ex-ASG Spieler D. Sander zu weit vor seinem Tor und hob den Ball aus gut 40 Meter über ihn zum 2:1 ins Tor. Aber noch hatten sich die Kicker vom Tannenheger nicht aufgegeben und Chr. Schmidt gelang weitere fünf Minuten später der erneute Ausgleich. Der spielentscheidende Treffer zum am Ende doch verdienten Heimsieg gelang R. Alberg in der 62. Minute.

Somit geht unsere ASG II als Tabellenzehnter und damit bester Aufsteiger mit 19 Punkten, weit weg von einem Abstiegsplatz, in die wohlverdiente Winterpause.



ASG Vorwärts Dessau II: H. Bagekany, D. Schneider, Th. Becker, R. Steffens (46. T. Romanowski), T. Günther, St. Schneider, K. Alisch, M. Planitzer (52. Chr. Petzold), M. Bunkus (84. Fl. Rother), V. Merbitz, R. Alberg

SG Abus Dessau II: D. Sander, T. Lindner, J. Niedenführ, Chr. Schmidt, M. Kühn, Th. Uhlig (69. S. Hachmann), J. Fronske, M. Haak, Y. Lahnaoui (46. N. E. Majid), Th. Alsleben, Chr. Senst (Y. Hachimi)

Tore: 1:0 M. Bunkus (32.), M. Haak (50.), 2:1 T. Romanowski (53.), 2:2 Chr. Schmidt (58.), 3:2 R. Alberg (64.)

Gelbe Karten: T. Günther (61.) - Th. Uhlig (39.), Th. Alsleben (53.), T. Lindner (71.)
Gelb-Rote Karten: T. Günther (88.)

Schiedsrichter: Heise, Axel
Zuschauer: 40

Sonntag, 14.12.2014

 
E-Junioren: Weihnachtsfeier
Am Freitag, den 19.12.2014 haben unsere E-Junioren ihre Weihnachtsfeier. Ab 16:30 Uhr gibt es eine kleine Führung bei der Dessauer Berufsfeuerwehr mit sicherlich vielen spannenden Einblicken aber auch Möglichkeiten zum austoben. Danach geht es ab 18:00 Uhr im Sportzentrum „Am Friederikenplatz “ weiter.

Mittwoch, 10.12.2014

 
Zwei Neuzugänge
Vor dem 13. Spieltag kann unsere ASG Vorwärts Dessau zwei Neuzugänge präsentieren.

Vom Kreisligisten TSV Einheit Dessau wechselt Mamadou Fall zur ASG Vorwärts Dessau. Der 24-Jährige aus Mali stammende Torhüter hinterließ im Training einen sehr guten Eindruck und könnte bereits am Samstag im Punktspiel bei der SG Waldersee/Vockerode auflaufen.

Gleiches gilt für den 27 Jahre alten Hendrik Hiegemann, welcher zuletzt beim SV Mildensee 1915 spielte.

Dienstag, 18.11.2014

 
Fußballspielen bei der ASG !!!
Unsere ASG Vorwärts Dessau sucht nach wie vor talentierte Spieler für ihre Kreisoberliga- und Kreisligamannschaft.

Eine Überlegung zur ASG zu kommen lohnt sich in jedem Fall. In den letzten Monaten haben sich sowohl die Vereinsstruktur als auch die wirtschaftlichen Bedingungen durch neue Sponsoren deutlich verbessert. Auch an noch bessere Trainingsbedingungen wird bereits gearbeitet. Weiterhin konnte diese Woche mit Wolfgang Rother auch ein Zeugwart hinzugewonnen werden. Somit ist unsere ASG in allen Bereichen bestens aufgestellt. Ziel des Trainerstabes, angeführt von den erfahrenen Trainern Peter Westendorf und Alexander Tolmatschew ist es junge und talentierte Fußballspieler weiter zu entwickeln. Auch die Torhüter kommen nicht zu kurz. Mit Torsten Romanowski hat unsere ASG ab sofort wieder einen Torwarttrainer. Dabei kann auch die zweite Mannschaft als Sprungbrett dienen. Diese stieg, angeführt vom zurückgekehrten Wolfgang Grasse, in die Kreisliga auf. Nach vielen Jahren wird unsere erste Mannschaft diesen Juli erstmals wieder in ein Trainingslager fahren.

Jeden Tag wird mit viel Herzblut daran gearbeitet, den Verein wieder dorthin hinzubringen, wo er hingehört. Auch deswegen wird die aktuelle Mannschaft fast komplett zusammenbleiben. Dies war in den letzten Jahren nicht selbstverständlich.

Ihr seht, es gibt genug Argumente zur ASG Vorwärts Dessau zu kommen.

Donnerstag, 26.06.2014

 
Ältere Beiträge findet Ihr im Archiv
ASG: Hallenfußballturnier
03.01.2015 - 16:00 Uhr
HT HFC Colditz
weitere Info's
ASG: Hallenfußballturnier
05.01.2015 - 14:30 Uhr
KFV Cup
weitere Info's
ASG: Hallenfußballturnier
06.01.2015 - 14:00 Uhr
HT Germania Roßlau
weitere Info's
ASG: Hallenfußballturnier
06.01.2015 - 10:00 Uhr
Einheit-Cup
weitere Info's
Tabelle Kreisoberliga »
8 Dessauer SV 97 25 +12
9 Waldersee/Vocker. 25 +8
10 SV Mildensee 24 +1
11 ASG Vorw. Dessau 19 -9
12 TuS Kochstedt 16 -13
13 SG JeBe/Serno 13 -34
14 ESV Lok Dessau II 10 -27

Klubkasse.de Banner
Login Admin | Login Betreuer | Kontakt | Impressum