ASG Vorwärts Dessau e.V.

C-Junioren der ASG gewinnen den 2. Sepp Müller Cup.

Karsten Zölfl, 12.01.2020

C-Junioren der ASG gewinnen den 2. Sepp Müller Cup.

Das Beste kommt zum Schluss. Nach zwei beachtlichen zweiten Plätzen beim diesjährigen ASG - Hallenwochenende setzten unsere C-Junioren heute nachmittag das Highlight mit dem Gewinn des 2. Sepp Müller Cups.

Dabei erinnerte Vieles an das gestrige Männerturnier. Mit viel Leidenschaft, Kampf aber auch spielerischen Leckerbissen gewann man ungeschlagen und mit nur einem Gegentor die Gruppe A. Im Halbfinale bekam man es dann mit der SG Waldersee/Coswig zu tun. Bis zum Schluss blieb dieses Halbfinale spannend, welches knapp mit 2:1 gewonnen wurde.

Im Finale bekamen es unsere Kids mit dem SV Dessau 05 / TuS Kochstedt II zu tun, welche sich zuvor im Halbfinale mit 5:1 gegen den CFC Germania Köthen durchsetzten.

Dieses Finale werden unsere C-Junioren sicherlich nicht so schnell vergessen. In einer phantastischen Atmosphäre wuchsen den Schützlingen von N. Baumberg regelrecht Flügel und so gewann man recht deutlich mit 3:0 gegen einen Gegner welcher den bsten Torhüter stellte.

Kurzfristig entschied sich die ASG mit einer zweiten C-Jugend Mannschaft am Turnier teilzunehmen. Betreut von St. Naumann schlug sich auch diese beachtlich. Nach einem Nach einem Unentschieden, einer Niederlage und einen Sieg gegen die SPG United 4 Lions verfehlte man nur um einen Punkt das Halbfinale. Im Spiel um Platz 5 wurde die Mannschaft ebenfalls von einer phantastischen Atmosphäre beflügelt und drehte das Spiel gegen Eintracht Köthen II von einem 0:1 Rückstand in einen 2:1 Sieg.

Schade, dass Sepp Müller seinen eigenen Pokal nicht an unsere ASG-Kids übergeben konnte. Vielen Dank für die tolle Unterstützung.

Endstand:

1. ASG Vorwärts Dessau
2. SV Dessau 05 / Kochstedt II
3. SG Waldersee / Coswig
4. CFC Germania 03 Köthen
5. ASG Vorwärts Dessau II
6. Eintracht Köthen II
7. United 4 Lions
8. Spg. Muldestausee

Auch den besten Torschützen des Turniers stellte unsere ASG mit Ali Vosoughinia. Den besten Torhüter des Turniers stelle der Turnierzweite SV Dessau 05 / Kochstedt II.